Projekt abstrakte Collage
Kunde

Papierkunststücke leicht gemacht! – Die abstrakte Collage

Papier und Schere  – mehr braucht es nicht, um eine Collage zu kreieren.  Schichtweise werden bei dieser Technik Papiere zusammengefügt. Die Collage braucht keine künstlerische Vorbildung, da mit vorgefundenem Material gearbeitet wird. Farbpapiere, einfaches Papier aus dem Schulbedarf, Geschenkpapier oder Gesammeltes bilden einen kreativen Fundus aus dem du schöpfen kannst. Du kannst eigene Papiere mitbringen und/oder aus einen Fundus vor Ort wählen.

Der Kurs „Abstrakte Collage“ vermittelt Grundlagen zur Collage. Der Umgang mit Fläche, Form, Muster und Struktur wird geübt. Zudem werden eigene Musterpapiere erstellt, die deinem Werk einen indviduellen Ausdruck verleihen. Am Ende des Kurses hast du deine individuelle, abstrakte Collagen geschaffen und den Künstler in dir entdeckt.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.


Kursnummer: A-CO-02 (bei Anmeldung bitte angeben)
Kursdauer: 2h
Kosten: 49,- Euro inkl. Basis-Material (pro Person)
Termine: Mi 8.5.2019, Beginn 19 Uhr / Sa 25.5.2019, Beginn 14 Uhr

>> Anmeldung über das Kontaktformular auf dieser Website unter Kontakt


Bitte Kleidung mitbringen, die dreckig werden kann.

Kosten werden bei Kursbestätigung fällig. In der Anmeldebestätigung erhältst du alle weiteren Details zum Kurs.

Fragen zu den Kursen werden  auch telefonisch oder per Mail beantwortet.
Es können auch Wunschtermine (bei geschlossenen Gruppen ab 4 bis 6 Personen) vereinbart werden.

abstCollageWorkshop01

abstCollageWorkshop02